Menu

Ausbildungscoach gesucht

Die IMBSE GmbH ist ein innovatives, mittelständiges Dienstleistungsunternehmen mit dem Kerngeschäft der beruflichen Laufbahnberatung und -entwicklung.  In zahlreichen Projekten der Jugend- und Erwachsenenbildung beraten und schulen wir Personen und Organisationen zu Fragen der Berufswegplanung und Personalentwicklung. In unserem Bereich des Ausbildungsmanagements arbeiten wir mit Kooperationsunternehmen in der Region erfolgreich daran, jungen Erwachsenen im Alter zwischen 16 und 25 Jahren einen gelingenden Schritt in eine qualifizierte Berufskarriere zu ermöglichen.

Für das Ausbildungsmodell der Assistierten Ausbildung (AsA) suchen wir zum 1. März 2017 zur Verstärkung unseres Teams am Standort Moers eine_n kommunikationsstarke_n Ausbildungscoach/Ausbildungskoordinator_in, welche_r Jugendlichen und Kooperationsunternehmen ein auf die jeweiligen Bedarfe ausgerichtetes Unterstützungs- und Dienstleistungsangebot für die Zielerreichung erfolgreicher Ausbildungsabschlüsse bietet.

Zu Ihren Aufgaben zählen:
- Prozessorientierte Beratung und Begleitung der Jugendlichen vor und während der Ausbildung
- Unterstützung bei der Vermittlung in potentielle Ausbildungsbetriebe und des Beziehungsaufbaus der Beteiligten
- Beratung der Betriebe zu ausbildungsrelevanten Fragestellungen
- Einzel- und Gruppencoachings
- Umsetzung unserer konzeptionellen Vorgaben bezüglich der zeitlichen und inhaltlichen Struktur der Berufswegplanung
- Gestaltung und Dokumentation der Qualifizierungsplanung
- Zusammenarbeit mit unseren Fachdozent_innen und Lehrkräften der Berufsschulen
- Zielorientierte Arbeitsweise in der Umsetzung der übergeordneten Grobziele des Erwerbs eines erfolgreichen Ausbildungsabschlusses und der Vermittlung in den Arbeitsmarkt

Als Ausbildungscoach agieren Sie als den Bildungsverlauf koordinierende Schnittstelle innerhalb des Systems der an Ausbildung beteiligten Partner_innen Betrieb, Berufskolleg, Kammer und Agentur für Arbeit. Sie erkennen Potentiale und Stärken der Jugendlichen, stimmen diese mit den Ausbildungskriterien und Anforderungsprofilen potentieller Ausbildungsbetriebe ab, flankieren und gestalten den Verlauf der Ausbildung mit auf die Bedürfnisse beider Adressat_innen ausgerichteten Zielvereinbarungen und werten die Entwicklung in regelmäßig stattfindenden Ausbildungszirkeln gemeinsam aus.

Ihr Profil:
- Konsequent wertschätzende Grundhaltung
- Betrachten junge Erwachsene als fähige Akteure für ihren eigenen Lernprozess
- Freude im Umgang mit Vielfalt in der beruflichen Laufbahnberatung
- Motivation für eine unternehmensnah ausgerichtete Beratungsarbeit
- Interesse an den Themenbereichen (Bildungs-)Marketing und Akquisition
- Bezug zu einer der kompetenz- und lösungsorientierten Beratung
- ggf. erste Erfahrung in der Arbeit mit jungen Erwachsenen und Unternehmen 
- Interesse an ausbildungsrelevanten Themenbereichen (rechtliche, formale Rahmenbedingungen und Ausbildungsqualität)
- (Selbst-)Reflexions- und Abstraktionsvermögen in sich unterschiedlich gestaltenden Ausbildungsverläufen
- Affinität zu Dokumentation und konzeptioneller Arbeitsweise
- Kommunikationsstärke in Wort und Schrift
- EDV-Kompetenz (Microsoft Office)
- Teamplayer_in!

Wir bieten Ihnen ein hohes Maß an Gestaltungs- und Entfaltungsspielraum, Entwicklungs-perspektiven, die Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildungen, einen sehr gut harmonierenden und ineinandergreifenden Teamspirit, die Nutzung unserer Firmen-PKWs für die Wahrnehmung der Außentermine, Laptop/Mobiltelefon sind ebenso selbstverständlich wie eine detaillierte Einarbeitung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail an: Herrn Volker Hitzfitz, Bereichsleitung Ausbildungscoaching, hitzfitz[at]imbse-gmbh.de