Logo

Ausbildungsprogramm NRW


Das IMBSE unterstützt Betriebe und junge Menschen mit Startschwierigkeiten aus dem Kreis Wesel und Krefeld bei der Anbahnung von dualer Berufsausbildung. Das ESF-geförderte NRW-Ausbildungsprogramm ermöglicht den Unternehmen für die Schaffung zusätzlicher Ausbildungsplätze einen monatlichen Zuschuss in Höhe von 400 Euro in den ersten beiden Lehrjahren. Insofern ist es eine Win-Win-Situation für die Betriebe als auch für die jungen Erwachsenen. Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales ist Auftraggeber und führt das Programm in Kooperation mit den Regionalagenturen, Jobcentern und beauftragten Bildungsträgern durch.

Weitere Informationen:

 

Ansprechpartner beim IMBSE ist Volker Hitzfitz, hitzfitz[at]imbse-gmbh.de
https://www.mags.nrw/ausbildungsprogramm-nrw

Template Design © Joomla Templates GavickPro. All rights reserved.