add-on

Aktuelles:

Online-Seminar Azubis mit an Bord nehmen

Projektbeschreibung

„add-on“ ist ein Projekt des Institutes für Modelle beruflicher und sozialer Entwicklung (IMBSE) in der Programmlinie JOBSTARTER plus und basiert auf unseren fachlichen Erfahrungen im Arbeitsfeld der Digitalisierung, unserer Ausbildungsexpertise sowie unserer Angebote zur beruflichen Laufbahnentwicklung.

Die IMBSE GmbH hat ihren Arbeitsschwerpunkt im westlichen Teil des Ruhrgebietes sowie am Niederrhein. Wir verfügen über exzellente Kontakte zu regionalen Unternehmen sowie den relevanten Akteuren des Ausbildungs- und Arbeitsmarktes. Die Mitarbeitenden des IMBSE kommen aus unterschiedlichen Fachdisziplinen und bringen ihr Knowhow synergetisch in unsere Arbeitsfelder ein. Der Großteil unseres Personals ist erfahren in der Beratung von Unternehmen im Kontext der Gewinnung junger und qualifizierter Fachkräfte. Als Organisation sind wir neugierig auf „Unbekanntes“ und suchen immer nach kreativen Lösungen bei spannenden Herausforderungen, aus denen wir häufig Modelle zur beruflichen Bildung entwickeln.

Willfried Schreiber ist Geschäftsführer des IMBSE. Im Interview mit Tarek Lababidi erklärt er die Beweggründe hinter dem JOBSTARTER-Projekt add-on. Wir erfahren auch, warum ausgerechnet der Niederrhein der passende Ort für die neuen Angebote an Unternehmen wie Jugendliche ist. Außerdem was das Agrobusiness mit Prozessen der Digitalisierung zu tun hat. add-on möchte Berufsausbildung attraktiver machen, indem junge Leute und Betriebe enger miteinander in Kontakt treten und sich gemeinsam weiterentwickeln.

Siehe auch: www.add-on.net

Den aktuellen Flyer gibt es hier

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.